Orthomolekulare Therapie und Ernährungstherapie 

bei Dr. Andrea Zikowsky in Deutsch-Wagram

Bei der Orthomolekularmedizin steht die Erhaltung der Gesundheit sowie die Behandlung von Erkrankungen mit Hilfe körpereigener Substanzen im Vordergrund. Seit einigen Jahren wird sie immer häufiger eingesetzt und wird als Verbindung zwischen Schulmedizin und Alternativmedizin gesehen. Auch in Hinblick auf die Ernährung lassen sich wichtige Schritte in Richtung gesunder Zähne gehen. Gerne berate ich Sie in meiner Zahnarztpraxis persönlich.

Anwendung der Orthomolekularen Therapie in der Zahnmedizin

Die Orthomolekulare Therapie kann ideal in den Alltag integriert werden und hat nicht zuletzt deshalb bereits Einzug in fast alle medizinischen Fachdisziplinen gefunden. Mit der Orthomolekulare Therapie können sowohl akute als auch chronische Erkrankungen sehr gut behandelt werden. In der Zahnmedizin wird die Orthomolekulare Therapie angewendet, in dem Flour – welches im Körper natürlich vorkommt – auf die Zahnoberfläche gebracht wird. Das Flour schützt die Zahnoberfläche vor Karies und kann außerdem kleine Schäden heilen. Wenn Sie unter einer Zahnfleischentzündung leiden, dann können Zink, Folsäure, und Q10, welche ebenfalls natürlich im Körper vorkommen, zu einer Besserung beigetragen.

Eine zahnfreundliche Ernährungstherapie zur Prophylaxe

Gemeinsam mit einer regelmäßigen und sorgfältigen Mundhygiene - sowohl Zuhause als auch beim Zahnarzt – sowie mit einer regelmäßigen Anwendung von Flourid kann die Ernährung einen wichtigen Teil dazu beitragen, Ihre Zähne und das Zahnfleisch langfristig gesund zu halten. In meiner Zahnarztpraxis berate ich Sie, wie Ihre Ernährung optimal in Richtung Zahngesundheit ausgerichtet werden kann. Häufiger Konsum von Zucker und zuckerhaltigen Speisen und Getränken sollten selbstverständlich vermieden werden, jedoch gibt es noch weitere wesentliche Eckpfeiler. Ich nehme mir viel Zeit, um Sie individuell zu beraten und eine geeignete Ernährungstherapie für Sie zusammenzustellen.

Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrer Zahnärztin Dr. Andrea Zikowsky in Deutsch-Wagram zur Ernährungstherapie und zur Orthomolekularen Therapie

Kontakt

Dr. Andrea Zikowsky

Schillerstraße 7

2232 Deutsch-Wagram

Tel.: +43 2247 2500


 Ordinationszeiten

Montag - Dienstag 13:00 - 18:00

Mittwoch geschlossen

Donnerstag - Freitag 07:30 - 12:00

Und nach telefonischer Voranmeldung

Telefonische Erreichbarkeit

Montag - Dienstag 09:00 - 11:30

Mittwoch 07:30 - 11:30